Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren

Willkommen bei Hunde-Kunde.at

AKTUELLE INFORMATION:

Die Kurse zum Wiener Sachkundenachweis werden ab 1. Mai 2022 wieder ausschließlich als Präsenzveranstaltung angeboten.  

Eine nach Bezirken geordnete Übersicht über die Anbieter*innen der Sachkundekurse finden Sie hier 

Pflege von langhaarigen Hunden - eine haarige Angelegenheit

Pflege von langhaarigen Hunden - eine haarige Angelegenheit
Langes Haar muss gepflegt werden, das wussten schon Rapunzel und Kaiserin Sisi. Leider wird vielen Hundehalter*innen erst nach Anschaffung des Hundes bewusst, dass langhaarige Rassen, lockige Hunde oder Hunde mit viel Unterwolle auch speziell gepflegt werden müssen.
» Mehr Informationen

10.000 Absolvent*innen: Mit Sachkunde zum Hunde-Glück

10.000 Absolvent*innen: Mit Sachkunde zum Hunde-Glück
Bereit für den eigenen Vierbeiner? Die Halter*innen von Tierheim-Hündin Freya hatten sich zuvor gründlich überlegt, ob sie gute Hunde-Eltern sein können. Der Sachkundekurs für künftige Hundehalter*innen hat ihnen dabei enorm geholfen – wie 10.000 weiteren Wiener*iinnen, die den Sachkundenachweis seit seiner Einführung im Juli 2019 absolviert haben.
» Mehr Informationen

Teuerung: So können Sie Ihre Vierbeiner weiterhin gut versorgen

Teuerung: So können Sie Ihre Vierbeiner weiterhin gut versorgen
Die Teuerungswelle trifft die Menschen mit voller Wucht. Auch bei den Ausgaben für Hund, Katze, Meerschweinchen und Co. müssen viele den Gürtel enger schnallen. Damit Heimtierhalter*innen ihre Vierbeiner trotz der wirtschaftlich angespannten Lage weiterhin gut versorgen können, hat die Tierschutzombudsstelle Wien konkrete Spartipps für den Alltag mit Tier zusammengestellt.
» Mehr Informationen